Tambourmajoren

Sepp Ebinger (1947 - 1970)

 

Urvater der gegenwärtigen Fasnacht. Er war viele Jahre Tambour-Major der Luzerner Original Guggenmusig, war verantwortlich für die Sujets und entwarf auch die Grinde.

Urs Ulrich Bucher (1970 - 1993)


Jahrelanger Präsident und Tambour-Major, der die Luzerner Original Guggenmusig wesentlich geprägt hat. Er spielte Posaune und Saxophon. Im Herbst war immer ein grosses Erntedankfest in seinem Park. Sein letztes Lieblingsstück war der Waltz Nr. 2. von Dmitri Schostakowitsch

Arno Pachera (1990 und 1992)

Ursina Winkler (1998 und 2010 - 2017)

Norli Hermann (2009)

Caro Koch (ab 2017)